Dr. Lothar Gail

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beratung GMP & Reinraumtechnik

Prozessplanung und Reinraumplanung werden als Einheit betrachtet und bearbeitet. Ausgeführte Anlagen für Bereiche wie Steriltechnik, Pulverabfüllung und Medienversorgung belegen die Vorzüge dieses Konzepts gegenüber herkömmlichen Lösungen. Qualifizierungen werden als Brücke zwischen Planung/Bau und Betrieb durchgeführt. Durch präzise definierte Vorgaben und nachvollziehbare Leistungsnachweise werden die Voraussetzungen für abgesicherten Betrieb geschaffen. Kritische Betrachtung der technischen Regelsetzung gewährleistet, dass Anlagen nach anerkannten Verfahren und in Einklang mit den behördlichen Vorgaben erstellt werden.

Geboren am 09.06.1943 in Düren
Studium der Verfahrenstechnik an der Technischen Universität München
Promotion am Institut für Technische Chemie der TU München (1973)
Ab 1973 Industrietätigkeit in der Abteilung Verfahrenstechnik der Hoechst AG, Frankfurt/Main.
Verfahrenstechnische und reinraumtechnische Projektstudien
Entwicklung pharmazeutischer Produktionssysteme (Steriltechnik)
Entwicklung diagnostischer Systeme (ELISA-Processor)
Entwicklung von Systemen für die Reinstmedien-Versorgung der Halbleiterfertigung
Entwicklung und Leitung der Reinraumqualifizierung
Beratung für Pharma- und Reinraumplanung
Betreuung reinraumtechnischer Regelarbeit für den Verein Deutscher Ingenieure
Leitung des VDI-Fachausschusses Reinraumtechnik
Leitung der Internationalen Expertengruppe für die Normung der Reinraumplanung (ISO/TC 209 und ISO 14644-4)

Wallhäußer-Preis (1997)
Ehrenmedaille des VDI (1999)

 

     Auswahl der Buchveröffentlichungen und  
     Fachpublikationen  

Entwicklung und aktueller Stand bei der Prüfung installierter HEPA-Filter (2015)
Angewandte Membran-Luftfilter-Technologie (2012)
Neue Konzepte und Methoden für Sicherheitswerkbänke (2011)
Staubgeschütztes Arbeiten mit Containments - Konzepte und Prüfung (2006)
Endotoxin-Inaktivierung durch Trocken-Hitze-Sterilisation (1987; 2000; 2005)
Umgebungs-Monitoring (2004)
Optimierung der Luftströmung für staubgeschütztes Arbeiten (2003)
Nationale und Internationale Normung in der Reinraumtechnik (1993; 2002)
Reinraumtechnik (2002)
Reinraum-Regelwerke (2002)
Produktschutz und Arbeitsschutz (2002)
HEPA-Filter-Lecktest mittels Partikelzähler (1998; 2002)
Planung pharmazeutischer Reinräume nach ISO 14644-4 (2000)
Internationale Regelwerke für die Pharmazeutische Produktion (2000)
Technische und regulatorische Anforderungen an das Partikelmonitoring (2000)
Produkt- und Arbeitsschutz bei der Herstellung hochwirksamer Stoffe (1999)
Absicherung der Schutzfunktion von Sicherheitswerkbänken (1999)
Partikeluntersuchungen an pharmazeutischen Primärpackmitteln (1988; 1994)
Konzeption und Qualifizierung der Prozesschemikalien-Zentralversorgung (1992)
Grundlagen der Reinraumtechnik (1987)
Gase und
Flüssigkeiten als reinraumtechnische Kontaminationsfaktoren (1986)
Feinstaubabscheidung und Luftreinigung (1980)
Aerosolabscheidung (1979)
Feinstreinigung staubbeladener Gasströme (1977)
Integration der Laminar-Flow-Technik in die Raumbelüftung (1977)

Beratungs- und Vortragsthemen

·         Pharmaplanung
·
         Reinraumplanung
·
         Trocken-Hitze-Sterilisation
·
         Lüftungskonzepte für optimierten Produkt- und Personenschutz
·
         Qualifizierung pharmazeutischer Produktionssysteme
·
         Reinraumqualifizierung
·
         Nationale und internationale Reinraumnormung
·
         Regelwerke für die Reinraumplanung
·
         Regelwerke für die Pharmazeutische Produktion